top of page

Alter Vorstand einstimmig wiedergewählt

Bei der Mitgliederversammlung am 11. Januar 2023 wurde der alte Vorstand komplett wiedergewählt

Nach drei bleiernen Coronajahren kommt so allmählich wieder Bewegung in unser Vereinsleben. So fand am Mittwoch, 11. Januar 23, um 19 Uhr, im Vereinsraum in der Brunnenstraße unsere Mitgliederversammlung statt. Nach Feststellung der Beschlussfähigkeit und Wahl eines Versammlungsleiters wurde der alte Vorstand entlastet. Da der »alte« Vorstand signalisierte, sich wieder zur Wahl stellen zu wollen, wurde die Wahl im Prinzip zur Formalie. Gegenkandidaten gab es keine und so bestätigte die Mitgliederversammlung den 1. Vorsitzenden Tom Störmer, dessen Stellvertreter Peter Trapp und den Kassenwart Heribert Ohlmann einstimmig in ihren Ämtern. 

Für die kommenden beiden Jahre hat sich das Geschichtsforum viel vorgenommen:

1. Am Vereinsbuch arbeitet ab Januar ein Team weiter, um das Buch möglichst schnell zum Abschluss zu bringen. Das Buch wird als elektronisches Buch erstellt. Auf dessen Grundlage können sich interessierte Mitbürger*innen später beim Verein ein gedrucktes Buch bestellen. 

2. Ab dem Jahr 2023 wird es vom Geschichtsforum jährlich einen Dorfkalender geben. 

3. Das Familienbuch Alsweiler wird überarbeitet und aktualisiert. Dazu wird es im Frühjahr eine Informationsveranstaltung geben. Weiteres dazu wird rechtzeitig auf dieser website sowie in der Presse mitgeteilt.

Das dritte Treffen zum Thema »Vereinsbuch« findet am Mittwoch, 22. Februar 23, um 19.00 Uhr in unserem Vereinsraum statt. Die Gruppe ist offen. Wer daran teilnehmen möchte, ist dazu recht herzlich eingeladen.

bottom of page